Vollkorn-Joghurt-Brot

14.6.2018

Gibt es eigentlich was Besseres als frisches, selbstgebackenes Brot? Also viel bestimmt nicht. Dieses Brot ist durch die Zugabe von Joghurt innen richtig saftig und hat eine knusprige Rinde. Außerdem schmeckt es einfach nur himmlisch gut!

 

In Kombination mit den unterschiedlichsten Belägen ist dieses Gebäck außerordentlich vielseitig, egal ob pikant belegt oder einfach nur bestrichen mit Butter und Erdbeermarmelade (vor allem, wenn das Brot noch leicht warm ist, ein Gedicht).

 

Das Vollkorn-Joghurtbrot macht durch den hohen Ballaststoffanteil sehr lange satt und enthält zudem allerhand gute Inhaltsstoffe.

 

 

 

Vollkorn-Joghurt-Brot

 

 

Zutaten für eine Kastenform:

  • 600g Dinkelvollkornmehl

  • 200g Weizenmehl

  • 30g Chiasamen (oder Leinsamen)

  • 1 Würfel Germ

  • 300g Naturjoghurt

  • 300ml warmes Wasser

  • 3 TL Salz

  • 2 TL Brotgewürz (z.B. von Kotányi)

50g Weizenmehl zum Verarbeiten, Körner zum Bestreuen (z.B. Kürbiskerne)

 

 

Zubereitung:

  • Mehl mit den Chiasamen und den Gewürzen vermischen

  • Germ in das Wasser bröckeln und gut verrühren

  • Joghurt und die Germmischung zum Mehl geben

  • In der Küchenmaschine oder mit dem Mixer zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten

  • Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, nochmals gut durchkneten und in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben

  • Teig eine gute halbe Stunde zugedeckt gehen lassen

  • Mit Wasser besprühen und mit den Körnern bestreuen

  • Brot bei 200°C Ober-Unterhitze ca. 40 min backen lassen

  • Sollte es oben zu dunkel werden, einfach mit Alufolie abdecken

  • Das Brot abkühlen lassen und dann nach Lust und Laune belegen und genießen! :)

 

 

 

 

 

 

 

Tipp: Wenn ihr auf stark gezuckerte Marmelade verzichten wollt und einen Erdbeeraufstrich voller guter Nährstoffe probieren möchtet, versucht mal diese hier:

 

Schnelle Chia-Erdbeermarmelade

 

  • 200g Erdbeeren

  • 1 EL Chiasamen

  • 1 EL Agavendicksaft

Erdbeeren pürieren und nach Belieben süßen, die Chiasamen gut unterrühren und ca. 2h ziehen lassen.

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Chocolate Chip Cookies

February 1, 2018

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge

July 26, 2019

January 4, 2019

December 5, 2018

Please reload

Archiv